Kinderrechte, Menschenrechte

 

In diesem Workshop werden die abstrakten Begriffe Kinder- und Menschenrechte mit Leben gefüllt. Dabei kooperieren wir mit dem saarländischen Justizministerium und dem saarländischen Richterbund.
In einer Einführungsveranstaltung lernen die Teilnehmenden die Bedeutung der Kinder- und Menschenrechte und der universellen Menschenwürde kennen und behandeln deren Relevanz für ihren Alltag. In einer zweiten Veranstaltung wird eine Richterin oder ein Richter die Gruppe besuchen. Die Teilnehmenden können Fragen zum Richterberuf stellen und die Richter_innen erklären, welchen Einfluss Kinder- und Menschenrechte auf ihren Beruf haben.

Ergänzend zur Veranstaltung kann die Ausstellung 'Alle Kinder haben Rechte' ausgeliehen werden.

Unsere Ziele:

  • Sensibilisierung für die Bedeutung der Kinder- und Menschenrechte im Alltag
  • Anerkennung der universellen Menschenwürde

Zielgruppe


Kinder ab 8 Jahren
Jugendliche ab 14 Jahren


Dauer


2 Stunden Einführungsveranstaltung
und 2 Stunden Richterveranstaltung

Ansprechpartner


Michael Groß
Beratung & Politische Bildung
06851/808279-3
michael.grossif20@adolf-benderif20.de

Summing up

.
.