Der Adolf-Bender-Abiturpreis


Gemäß unserer eigenen Zielsetzung, das Interesse junger Menschen an historischen und politischen Fragen zu wecken und zu fördern und gesellschaftliches Engagement anzuregen, verleihen wir jedes Jahr den Adolf-Bender-Preis.

Ausgezeichnet werden die Abiturientinnen und Abiturienten jedes Jahrgangs im Landkreis Sankt Wendel, die die beste Abiturleistung in den Fächern Politik und Geschichte an ihrer Schule erbracht haben. Zusätzlich erhält die jeweilige Schülerin bzw. der Schüler ein Literaturpaket und eine kostenlose, einjährige Mitgliedschaft in unserem Verein. Darüber hinaus bieten wir an, im bedarfsfall die Preisträgerin oder den Preisträger bei der öffentlichen Darstellung einer möglicherweise hervorragenden Arbeit angemessen zu unterstützen.